IMG_3270Foto von Marcela Llanos

 

Über “La Berlinga”

“La berlinga” transportiert den traditionellen Argentinischen Tango in die schwindelerregende Realität des 21. Jhds. Mit ihren eigenen Arrangments von klassischen Tangos, Milongas und Walzer erfinden die Musiker Werke der großen Tangoorchester der Geschichte wie z.B. DeCari, Pugliese, Troilo oder Piazolla neu. Das Quartett, das aus zwei Argentiniern (Gitarre  – Bandoneon), einem Japaner (Kontrabass) und einem Deutschen (Geige) besteht, hat dabei die Essenz der Musik des Rio de la Plata im Auge, wenn es dem Tango die indiviuelle Note der eigenen sozio-kulturellen Aktualität gibt.

 

Besetzung:

Gitarre: Gabriel Battaglia (Argentinien)
Bandoneon: Martín Viña (Argentinien)
Geige: Johannes Haase (Deutschland)
Kontrabass: Masataka Koduka (Japan)

Auftritte

La Berlinga in Tangostudio – Halle – Deutschland. Samstag 15-11 / 21hs.